Tierhaltung

  • Weiterentwickung der Bewegungsbucht unter besonderer Berücksichtigung des Tierverhaltens und der Ferkelverluste
    Projektbeteiligt: Bianca-Marie Baude, Joachim Krieter, 36 Monate
  • Entwicklung der Voraussetzungen für ein nationales Tierwohl-Monitoring. Auswahl und Erprobung von geeigneten Indikatoren für die wichtigsten terrestrischen und aquatischen Nutztiere für Haltung, Transport und Schlachtung. Erstellung und Veröffentlichung eines Prototyps für einen Monitoring-Bericht (NaTiMon)
    Projektbeteiligt: Katja Krugmann, Joachim Krieter (BLE), 36 Monate
  • Untersuchungen zu Ätiologie, Pathogenese und Therapiemaßnahmen des idiopathischen Equinen Headshakings (EHS)
    Projektbeteiligt: Laura Stange, Irena Czycholl, Joachim Krieter (H.-Wilhelm Schaumann Stiftung), 36 Monate
  • Weiterentwicklung des Tiergesundheitsindex
    Projektbeteiligt: Carolin Schmidt, Joachim Krieter (Initiative Tierwohl), 36 Monate
  • Kamerabasierte Automatisierung der Analyse von Persönlichkeiten und Sozialstrukturen einer Milchkuhherde anhand von neuronalen Netzen und dynamischer Netzwerkanalyse
    Projektbeteiligt: Jennifer Salau, Joachim Krieter (DFG), 36 Monate
  • App-gestütztes Tierwohlmanagement auf Basis der täglichen Tierkontrolle sowie der betrieblichen Eigenkontrolle schweinehaltender Praxisbetriebe
    Projektbeteiligt: David Siebler, Irena Czycholl (EIP-Projekt, Operationelle Gruppe "DigiPig"), 36 Monate
  • Konsortialprojekt zum Verzicht auf Schwanzkupieren beim Schwein (KoVeSch)
    Projektbeteiligt: Veronika Drexl, Joachim Krieter (BLE), 36 Monate
  • Untersuchungen zur Entstehung und Entwicklung der Verhaltensstörung Schwanzbeißen (Caudophagie) beim Schwein mittels Netzwerkanalyse
    Projektbeteiligt: Thore Wilder, Kathrin Büttner, Joachim Krieter, (H.-Wilhelm Schaumann Stiftung), 36 Monate
  • Untersuchungen zur Gruppenstruktur von Pferden in Großgruppen mit Hilfe der Netzwerkanalyse
    Projektbeteiligt: Frederik Hildebrandt, Irena Czycholl, Kathrin Büttner Joachim Krieter, (H.-Wilhelm Schaumann Stiftung), 36 Monate
  • Eignung der Organbefunde für die phänotypische und genetische Verbesserung der Tiergesundheit
    Projektbeteiligt: Ariane Horst, Marvin Gertz, Joachim Krieter, (H.-Wilhelm Schaumann Stiftung), 36 Monate
  • CowAlarm - Ein Tool zur Überwachung des Tierwohls in Milchviehbetrieben
    Projektbeteiligt: Imme Dittrich, Marvin Gertz, Joachim Krieter, (BLE), 36 Monate
  • FeelGood - Erfassung positiver Emotionen beim Schwein
    Projektbeteiligt: Katja Krugmann, Farina Warnken, Irena Czycholl, Joachim Krieter, (BLE), 36 Monate
  • Monitoring infektiöser Krankheiten mit gewichteten multipartiten Netzwerken
    Projektbeteiligt: Kathrin Büttner, Joachim Krieter (DFG), 36 Monate
  • Praxisstudie zum Schwänzekupieren beim Schwein - ist ein Verzicht möglich? 2. Projektphase: Einfluss des Absetzmanagement und des Futters
    Projektbeteiligt: Ashley Naya, Christina Veit, Imke Traulsen, Joachim Krieter (MELUR, Landwirtschaftliche Rentenbank)
  • Sensorgestützte Lahmheitserkennung in der Gruppenhaltung von Sauen.
    Projektbeteiligt: Christoph Scheel, Joachim Krieter, (DFG)
  • Analyse der Kontaktstrukturen in Schweinebeständen mit Hilfe von Netzwerken.
    Projektbeteiligt: Maike Will, Kathrin Büttner, Thomas Selhorst, BFR, Joachim Krieter, (BLE), 36 Monate
  • Verbundprojekt Inno-Pig: Einfluss verschiedener Abferkel- und Aufzuchtsysteme auf Tierwohl, Tiergesundheit und Wirtschaftlichkeit in der Schweinehaltung -
    ein interdisziplinärer Ansatz
    Projektbeteiligt: Gruppenhaltung: Charlotte Grimberg-Henrici, Joachim Krieter;
    Bewegungsbuchten: Reikja Ladewig, Joachim Krieter
  • Überprüfung der Reliabilität tiergerechter Indikatoren zur Beurteilung des Tierwohls bei Pferden.
    Projektbeteiligt: Irena Czycholl, Joachim Krieter, (H.-Wilhelm Schaumann Stiftung), 36 Monate