Prof. Dr. Carsten Schulz

Leiter AG Marine Aquakultur

Hermann-Rodewald-Straße 6, R.217
Telefon: +49 431 880-5388
Telefax: +49 431 880-2588
cschulz@tierzucht.uni-kiel.de

Arbeitsgruppe Marine Aquakultur

Die Professur für Marine Aquakultur an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät der CAU ist gekoppelt mit der wissenschaftlichen Leitung der Gesellschaft für Marine Aquakultur (GMA) mbH in Büsum, die auch die experimentelle Infrastruktur der Professur bereitstellt. Weiterführende Informationen zu den Mitarbeitern und aktuellen Forschungsarbeiten finden sich unter www.gma-buesum.de.

Informationen über Prof. Dr. Carsten Schulz

 

seit 04/2007
Professor für Marine Aquakultur an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Wissenschaftlicher Leiter der Gesellschaft für marine Aquakultur mbH in Büsum

05/2003- 03/2007
Juniorprofessor für Aquakultur an der Humbold-Universität zu Berlin

09/2002 - 04/2003
Laborleiter der Fa. sera GmbH & Co. KG in Heinsberg

08/1999 -08/2002
Doktorand am Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) im Forschungsverbund Berlin e.V

Dissertationsthema: Ökotechnologische Maßnahmen zur Behandlung fischwirtschafltichen Ablaufwassers (Note: summa cum laude)

08/1997 - 04/1999
Wissenschaftlicher Assistent in der Futtermittelproduktion bei der Fa. sera GmbH & Co. KG in Heinsberg

10/1994 - 04/1997
Hauptstudium der Agrarwissenschaft an der Humbold-Universität zu Berlin
Fachrichtung: Fischwirtschaft und Gewässerbewirtschaftung

Diplomthema: Der Einfluß der Futtermittelfettsäurenzusammensetzung auf die Qualität der Laichprodukte sowie auf das Wachstum der Zebrabärblinge (Danio rerio) (Note: sehr gut)

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) Im Forschungsverbund Berlin e.V.

10/1992 - 09/1994
Grundstudium der Agrarwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg