Informationen über Prof. Dr. Carsten Schulz

 

seit 04/2007
Professor für Marine Aquakultur an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Wissenschaftlicher Leiter der Gesellschaft für marine Aquakultur mbH in Büsum

05/2003- 03/2007
Juniorprofessor für Aquakultur an der Humbold-Universität zu Berlin

09/2002 - 04/2003
Laborleiter der Fa. sera GmbH & Co. KG in Heinsberg

08/1999 -08/2002
Doktorand am Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) im Forschungsverbund Berlin e.V

Dissertationsthema: Ökotechnologische Maßnahmen zur Behandlung fischwirtschafltichen Ablaufwassers (Note: summa cum laude)

08/1997 - 04/1999
Wissenschaftlicher Assistent in der Futtermittelproduktion bei der Fa. sera GmbH & Co. KG in Heinsberg

10/1994 - 04/1997
Hauptstudium der Agrarwissenschaft an der Humbold-Universität zu Berlin
Fachrichtung: Fischwirtschaft und Gewässerbewirtschaftung

Diplomthema: Der Einfluß der Futtermittelfettsäurenzusammensetzung auf die Qualität der Laichprodukte sowie auf das Wachstum der Zebrabärblinge (Danio rerio) (Note: sehr gut)

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) Im Forschungsverbund Berlin e.V.

10/1992 - 09/1994
Grundstudium der Agrarwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg